Schlagwort-Archive: Wanderung

Fröhlich durch die Weinberge…

…ging es für alle wanderfreudigen Mitglieder und Freunde des Musikvereins Bauschlott am Fronleichnamsdonnerstag (31.05.).

Mit Kinder- und Bollerwagen ging es am Vereinsheim los bis zur ersten verdienten Rast am Elfinger Hof bei Maulbronn. Dort wurde reichlich Essen und Trinken aufgetischt, dieses Jahr organisiert von den Registern Schlagzeug, Saxophon und Tuba.

Anschließend ging die Reise weiter Richtung Maulbronn nach Ölbronn zurück, wo im Wald dann Kaffee und Kuchen bereit stand. Nun war es nicht mehr weit bis zur Endstation: auf den Eichelberg zum Weinfest. Dort angekommen, befürchteten wir, nichts mehr zu Essen zu bekommen, wurden aber letztendlich doch alle satt. Und bei der Aussicht und dem Wetter konnte man den Abend dann noch richtig schön genießen.

Wir fanden es eine schöne und gelungene, wenn auch etwas anstrengende und lange Wanderung und bedanken uns bei allen, die mitgegangen sind, für den schönen Tag!

Wanderung an Fronleichnam

12 Kilometer rund um Neulingen

Pünktlich um 9.30 trafen sich alle Wandersleut´ des Musikvereins Bauschlott zur traditionellen Fronleichnamswanderung. Das diesjährige Organisationsteam, das Register der Trompeten und Flügelhörner, begrüßte alle und versprach einen schönen Tag und schon ging es los. Mit Sonnencreme und kühlen Getränken im Gepäck machten wir uns bei strahlendem Sonnenschein auf  den Weg.

Über den Hundesportplatz, durch den Wald, entlang des Kanalweges erreichten wir unsere erste Raststation, den schönen Panoramahof der Familie Fellmann. Die Orgatruppe hatte Ihre fleißigen Helferlein schon voraus geschickt und uns erwartete ein fantastisches Weißwurstfrühstück mit allem was dazu gehört: Weißbier, Laugengebäck und Radi sowie zahlreiche andere Leckereien. Für die Damen gab es natürlich kühlen Sekt. Auch die zahlreich mitgewanderten Kinder, Kleinkinder und Babies kamen voll auf Ihre Kosten. Saitenwürstle zum Vesper, jede Menge Tiere zu beobachten und genug Platz um Ball zu spielen. Es war eine wirklich tolle Rast mit allem was dazu gehört. Da fiel es nicht ganz leicht wieder weiterzulaufen, denn wir genossen das schattige Plätzchen wirklich sehr. Weiterlesen